Frauenversteher mit Hang zur Besinnlichkeit. Wenn er auftaucht geht ein Kreischen durchs Seniorenwohnheim. Von Anfang an dabei. Ehemals der „Berlusconi“ des Cyankali-Bontetts. Heute grundsolide mit Vorbildcharakter („Die Jagd ist aus,…“).

Gescheiterter Trompeter mit musikalischem Stammbaum, früher das schwarze Schaf der Familie. Das Trauma wirkt bis heute nach. Musiziert inzwischen hervorragend auf Tenorhorn, Bariton, Bassflügelhorn, manchmal auch Tuba, Schlagzeug und Gesang. Schwarzwurzel-Allergiker.

Bio-Experte mit Nüssli-Diplom, Öko-Taliban, Motorrad-Fan, Köter-Bändiger, Pfarrgarten-Spanner.

facebook youtube
/