Adoptivbontettler, 1993 in Pflege genommen, erst aus Mitleid, später aus Überzeugung, seither nicht mehr loszukriegen. Unser V-Mann zur Grufti-Generation und nach Übersee.

Spielt exzellent Bariton, Posaune, manchmal sogar Alphorn. Ist holz-tolerant aus familiären Gründen.

Hält sich auf der Flucht vor seinen 3 Frauen (eine eigene und zwei aus eigener Herstellung) überwiegend im benachbarten Ausland auf. Gerüchte, wonach er dort arbeiten soll, halten seine Kollegen für unglaubwürdig.

Musikerholik, Möchtegern-Trompeter („oft probiert, nie erreicht“), Ex-Schlagzeuger, Wälderschreck, Mountainbiker, Economy-Sportler, Kulinariker ("wer sein Gewicht halten will, muss auch essen, wenn er keinen Hunger hat").

facebook youtube
/